DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Allgemeines

Die Kultur Edition GmbH, Bonner Wall 110, 50677 Köln („wir“), nimmt den Schutz Ihrer Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Daten von uns beim Besuch unserer Website  unter www.kultur-edition.de („Website“) erhoben, verarbeitet und genutzt werden („Datenverarbeitung“ oder „Daten verarbeiten“) und wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Sollten Sie Fragen haben, die durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden, sprechen Sie uns bitte an; unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Als Nutzer unserer Website sollten Sie beachten, dass sie über Links zu anderen Internetseiten gelangen können, die nicht von uns, sondern von Dritten betrieben werden. Solche Links sind entweder eindeutig gekennzeichnet (z.B. als Anzeige) oder durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Browers erkennbar. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und einen sicheren Umgang mit Ihren Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten sind wir nicht verantwortlich.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erlauben die Feststellung der Identität einer natürlichen Person, also etwa Name, Geburtsdatum, Anschrift und E-Mail-Adresse. Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich möglich, ohne dass Sie Ihre Identität ganz oder teilweise gegenüber uns oder Dritten offenlegen müssen.

Die Offenlegung Ihrer Identität ist erst erforderlich, wenn Sie über die Website Kontakt zu uns aufnehmen wollen, z.B. um eine Frage zu stellen. Ohne die Offenlegung Ihrer Identität wäre es uns sonst nicht möglich, Ihnen gegenüber auf Ihre Kontaktanfrage zu antworten. Es ist deshalb Ihre freie Entscheidung, ob Sie mit uns über die Website in Verbindung treten und zu diesem Zweck ggf. auch personenbezogene Daten preisgeben.

3. Datenverarbeitung durch die Nutzung der Website

Die Website wird von einem hierauf spezialisierten Computer („Server“) ausgeliefert, der automatisch bei jedem Aufruf der Website Informationen erhebt und in Protokolldateien („Logfiles“) speichert. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen: Browsertyp und Browserversion („User-Agent“), verwendetes Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Internetseite („Referrer-URL“), Adresse des Computers, mit dem Sie auf die Website zugreifen („IP-Adresse“) sowie Uhrzeit des Abrufs der Website. Diese Informationen werden von Ihrem Browser übermittelt, sofern Sie Ihren Browser nicht so konfiguriert haben, dass die Übermittlung dieser Informationen unterdrückt wird. Die in den Logfiles gespeicherten Daten über die Zugriffe auf diese Website können von uns keinem bestimmten Besucher zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

Diese Website verwendet sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, die Nutzung der Website für Sie einfacher zu gestalten. Bei den auf unserer Website verwendeten Cookies handelt es sich regelmäßig um lediglich für die Dauer ihres jeweiligen Besuchs gültige Cookies („Session Cookies“), die automatisch mit dem Verlassen der Website wieder von Ihrem Computer gelöscht werden. Die auf der Website verwendeten Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an. Personenbezogene Daten werden in den Cookies nicht gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies mit einer entsprechenden Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen aber darauf hin, dass bei einem Verbot von Cookies möglicherweise nicht alle auf der Website angebotenen Funktionen genutzt werden können. Die von uns verwendeten Cookies haben eine Lebensdauer von neunzig Tagen und werden anschließend automatisch gelöscht.

 4. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics (http://www.google.com/analytics/), einen von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) angebotenen Dienst zur Analyse der Benutzung von Internetseiten. Google Analytics verwendet Cookies (siehe Ziff. 3), die eine Analyse Ihrer Benutzung dieser Website ermöglichen. Die über Sie bei der Benutzung dieser Website erzeugten Informationen einschließlich Ihrer IP-Adresse werden an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Dabei stellen wir durch die Verwendung der Erweiterung „anonymizeIp()“sicher, dass Ihre IP-Adresse nur in einer gekürzten Fassung von Google gespeichert wird, die eine Offenlegung Ihrer Identität über die IP-Adresse ausschließt. Google wird die über die Website ermitteln Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, Berichte über die Nutzung der Website für uns zu erstellen sowie ggf. weitere mit der Nutzung dieser Website oder des Internets verbundene Dienstleistungen für uns oder Dritte zu erbringen. Google wird diese Informationen ggf. auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich in den USA vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird jedoch in keinem Fall die übermittelten IP-Adressen mit anderen bei Google gespeicherten Daten zusammenführen.

5. Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Website

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage. Das gilt auch für Ihre E-Mail-Adresse, die wir vorbehaltlich einer weitergehenden Einwilligung Ihrerseits (siehe 6.) ausschließlich für die individuelle Kommunikation mit Ihnen nach Ihrer Kontaktanfrage nutzen.

Unabhängig von den vorgenannten Zwecken werden personenbezogenen Daten von uns ggf. auch zur Erfüllung der vom Gesetzgeber geschaffenen Aufbewahrungspflichten dauerhaft gespeichert, etwa aus steuerrechtlichen Gründen. Nach Erledigung des Zwecks, zu dem die Daten an uns übermittelt worden sind, werden diese von uns zunächst gesperrt, bevor sie dann mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten automatisch gelöscht werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung oder eine gesetzliche Gestattung nicht an Dritte weiter. Sofern es zu einer Übermittlung personenbezogener Daten kommen sollte, erfolgt diese grundsätzlich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das zur Erreichung des mit der Datenübermittlung verfolgten Zwecks notwendige Minimum.

 6. Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

Sie haben auf der Website ggf. die Möglichkeit, in die Verwendung etwaiger von Ihnen eingegebener personenbezogener Daten zu Werbezwecken durch uns oder Dritte einzuwilligen. Die Einwilligung wird erteilt, in dem eine entsprechende Check-Box in einem Kontaktformular oder an anderer Stelle auf der Website per Mausklick aktiviert wird.

Eine von Ihnen ggf. erteilte Einwilligung gilt ausschließlich für die in der Einwilligungserklärung abschließend aufgezählten Unternehmen und die dort ebenfalls abschließend aufgeführten Leistungen der genannten Unternehmen, ferner nur für den in der Einwilligungserklärung benannten Kommunikationsweg (etwa E-Mail oder Telefon). Die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken kann jederzeit widerrufen werden. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck an unseren im Impressum genannten Ansprechpartner. Dort kann auch jederzeit der Text der Einwilligungserklärung erfragt werden. Ebenso ist es möglich, unabhängig von einer Einwilligung jederzeit der Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken uns gegenüber zu widersprechen.

Unabhängig von Ihrer Einwilligung sind wir berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zu Werbezwecken zu verwenden, wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer von uns angebotenen Leistung erhalten haben, die Werbung sich auf von uns angebotene identische oder ähnliche Leistungen beschränkt, Sie der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbezwecken nicht widersprochen haben und wir Sie bei der Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hingewiesen haben, dass Sie der weiteren werblichen Verwendung jederzeit widersprechen können.

 7. Erstellung von Nutzungsprofilen

Zur Verbesserung der Website sowie zu Zwecken der Werbung und Marktforschung analysieren wir das Verhalten sämtlicher Besucher der Website. Zu diesem Zweck erstellen wir anonymisierte Nutzungsprofile, sofern Sie dem nicht widersprochen haben. Wir stellen sicher, dass diese anonymisierten Nutzungsprofile nicht mit ggf. von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt werden. Der Widerruf gegen die Erstellung anonymisierter Nutzungsprofile kann an unseren im Impressum genannten Ansprechpartner gerichtet werden.

 Sofern Sie der Verwendung der mit Hilfe von Google Analytics gewonnenen Daten widersprechen wollen, laden Sie sich bitte unmittelbar bei Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunter und installieren dieses.

 8. Social Plugins von Facebook

Auf unserer Website werden sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (http://www.facebook.com) verwendet („Facebook-Plugins“). Diese Facebook-Plugins werden nicht von uns, sondern ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben. Die Facebook-Plugins sind an einem der Logos von Facebook erkennbar; eine Liste finden Sie unter developers.facebook.com/plugins. 

Beim Besuch unserer Website mit einem Facebook-Plugin stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, einschließlich Ihrer IP-Adresse an Facebook übermittelt. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Klicken Sie auf das Facebook-Plugin oder nutzen andere Funktionen von Facebook (z.B. das Verfassen eines Kommentars), werden diese Informationen zusätzlich an Facebook übermittelt und von Facebook gespeichert. Wenn Sie dies vermeiden wollen, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook abmelden. Zudem können Sie Facebook- Plugins mit sog. Add-ons für Ihren Browser blockieren, etwa mit dem Add-on „Facebook Blocker“.

Wir erhalten von den durch die Facebook-Plugins erhobenen und an Facebook übermittelten Daten keine Kenntnis. Zweck und Umfang der Erhebung, Übermittlung, Speicherung und Nutzung der mit den Facebook-Plugins erfassten Daten sowie Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter de-de.facebook.com/policy.php.

9. Auskunftsrecht

Wir erteilen Ihnen selbstverständlich jederzeit unentgeltlich und unverzüglich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Auskunft über personenbezogene Daten, die bei uns verarbeitet worden sind. Die Auskunft kann auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zu diesem Zweck an unseren im Impressum genannten Ansprechpartner.